Männerchor

Wir sind der Männerchor

Der Männerchor sieht seinen Dienst als eine Form der Wortverkündigung. Dieser Dienst findet in unserer Gemeinde, ehemals Schmidstraße, schon seit ca. 99 Jahren statt. Der Männerchor wurde im November 1922  mit 24 Sängern aus der damaligen Turngruppe des Jugendvereins gegründet. Anfang 2020 waren wir noch ca. 14 Sänger aus Tempelhof und Sängern von anderen Berliner Gemeinden. Coronabedingt können wir uns leider seit fast einem Jahr nicht mehr treffen. Wir wünschen uns, dass diese Zeit bald vorbei ist und wir uns  wieder zum Üben und Singen im Gottesdienst verabreden können.

Zur Übstunde kommen wir normalerweise mittwochs nach dem 1. Und 2. Sonntag im Monat um 19:00 zusammen. Das Singen im Gottesdienst ist danach am 3. Sontag des Monats. In unregelmäßigen Abständen werden auch Einsätze in anderen Gemeinden durchgeführt.

Neue Sänger sind in unserem Chor herzlich willkommen. Besondere Bedingungen stellen wir nicht. Für jeden, der gerne singt und eine Stimme hat, ist im Männerchor ein Platz vorhanden.

Musiknote männerchor

Männerchor im Jahr 2019

Im Jahr 2019 konnte der Chor wieder mehr Einsätze wahrnehmen, nachdem die Schwierigkeiten durch das gesundheitlich bedingte Ausscheiden unseres Dirigenten, Wolfgang König,  im Jahr 2018 überwunden waren. Es konnten 9 Dienste in Tempelhof und 2 Dienste in der Gemeinde Spandau Jagowstraße durchgeführt werden. Dabei haben uns unterschiedliche Brüder als Gastdirigent gedient. Besonderer Dank gilt dabei Siegfried Göde aus Spandau, der uns bei 5 Einsätzen als Dirigent geholfen hat. Da wir 2019 keinen festen Dirigenten hatten, fanden immer nur  Übstunden an den zwei Mittwochs vor einem Dienst in Tempelhof statt. Bei den Einsätzen waren wir ca. 13 bis 16 Sänger. Dabei wurden wir von einigen Brüdern aus anderen Gemeinden unterstützt.

Wir freuen uns, dass sich unser Bruder Detlef Lenke bereit erklärt hat das Dirigat, soweit es ihm möglich ist, zu übernehmen oder um Vertretung zu sorgen. Wir wünschen uns weitere Sänger und auch jemand, der uns an Klavier oder Orgel bei den Übstunden unterstützen könnte. Die Übstunden finden in der Regel zweimal im Monat am Mittwoch um 19:00 Uhr statt. Ansprechpartner sind Wolfgang Polzin oder Detlef Lenke.

Wir sehen unseren Dienst als eine Form der Wortverkündigung, fühlen uns von Gott bestätigt und möchten das auch 2020 so weiterführen. Für einen Liederwunsch aus der Gemeinde sind wir offen.

Horst U.

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich an Horst-Günter Ulrich oder Detlef Lenke wenden

Ansprechpartner:

Horst-Günter Ulrich

Detlef Lenke